Häufig gestellte Fragen & Antworten

Klicken Sie auf eine der nachfolgenden Fragen um die Antwort zu sehen:

Noch keine Gutscheine erhalten

Dies kann aus folgenden Gründen der Fall sein:

 

Fall A1) Die Gutscheine wurden noch nicht versendet, weil noch nicht bezahlt:

Die Gutscheine werden nur gegen vollständige Vorauszahlung versendet. Solange die Zahlung nicht eintrifft werden die Gutscheine nicht versendet.

Fall A2) Die Gutscheine wurden trotz Bezahlung noch nicht versendet:

  1. Die Bezahlung erfolgte vor wenigen Tagen mit einem roten Einzahlungsschein am Postschalter, was erfahrungsgemäss bis zu einer Woche dauert, bis das Geld tatsächlich eintrifft.
  2. Die Kontodaten wurden nicht korrekt eingegeben. In diesem Fall kommt das Geld 1-2 Tage später wieder auf Ihr Konto zurück.
  3. Sie haben keine oder eine falsche Auftragsreferenz eingetragen. Wenn zudem die Rechnungsadresse nicht mit dem Namen der zahlenden Person übereinstimmt, können wir die Gutschrift nicht zuordnen und warten, bis sich der entsprechnede Kunde meldet.
  4. Sie haben ohne einen Auftrag online zu erfassen, lediglich das Geld überwiesen. In diesem Fall warten wir ebenfalls, bis sich der Kunde meldet. Da wir in diesem Fall weder die notwenigen Kontaktdaten, noch die Kontoverbindungsdaten haben, können wir weder eine Rückfrage bzgl. der gewünschten Produkte, noch eine Rückvergütung tätigen.
  5. Sie haben einen zu kleinen oder zu grossen Betrag überwiesen. In diesem Fall sollten Sie automatisch von uns benachrichtig worden sein. Unter Umständen ist aber diese Email bei Ihrem Spam-Filter hängen geblieben.

 

Fall B) Die Gutscheine wurden zwar versendet, kamen jedoch nicht bei Ihnen an:

  1. Der Auftrag ist auf eine falsche oder unklare Adresse erfasst: In der Regel kommen diese Sendungen nach einigen Tagen oder Wochen wieder zu uns zurück, worauf wir Sie entsprechend kontaktieren.
  2. Der Brief wurde vom Postboten fälschlicherweise in den falschen Briefkasten geworfen, z.B. bei Ihrem Nachbarn.

Alle Lieferungen können grundsätzlich mit mehr oder weniger Aufwand anhand einer eindeutigen Sendungsnummer manuell verfolgt werden. Bei A+-Sendungen ist jedoch zu beachten, dass gemäss Post eine "zugestellte Sendung" nicht zwingend dem richtigen Empfänger zugestellt wurde, z.B. wenn der Brief versehentlich beim Nachbarn im Briefkasten landete. 

Können die Kinogutscheine ausgedruckt werden?

Nein, sie können nicht vom Kunden selbst ausgedruckt werden.

Der ProCinema-Kinogutschein ist ein rein physischer Kinogutschein, aus hochwertigem Karton-Papier mit Silberstreifen und Perforation.

Keine Auftragsbestätigung per Email erhalten

In der Auftragsbestätigungs-Email finden Sie alle notwenigen Daten und Hinweise für den Auftrag.

Falls Sie diese nicht innert wenigen Minuten erhalten, nehmen Sie bitte per Email mit uns Kontakt auf. Wahrscheinlich haben Sie sich in diesem Fall bei der Email-Adresse vertippt. Gerne senden wir Ihnen den Auftrag nochmals an die korrigierte Email.

Versand und Sendungsverfolgung

Wir versenden Ihre Bestellung mit A-Post+. Sie erhalten am Tag des Versandes ein E-Mail mit Ihrem persönlichen Tracking-Code um Ihre Sendung nach zu verfolgen. Ab 500 CHF wird die Sendung aus versicherungstechnischen Gründen eingeschrieben versandt. Sendungen ins Ausland werden immer eingeschrieben versandt und werden ebenfalls mit einem Tracking-Code ausgestellt.

Versandpauschale bei mehreren Empfänger

Wenn die Gutscheine auf mehrere Empfänger aufgeteilt werden, muss für jeden Empfänger ein separater Auftrag erfasst werden.

Für Geschäftskunden empfiehlt sich eine Personalisierung der Gutscheine (Variante 4) ab 20 Empfänger. Die Adress- / Personalisierungsdaten nehmen wir gerne als Excel- oder OpenOffice-Tabelle entgegen.

Zahlung per Postcard oder Kreditkarte

Falls Sie den Auftrag bereits erfasst haben und nun per Postcard / e-Finance oder Kreditkarte bezahlen möchten, erfassen Sie bitte einen neuen Auftrag, bei welchem Sie am Schluss die Option "Bezahlung per Postcard / Kreditkarte" wählen.

   

Wir sind PCI-DSS SAQ Zertifiziert. Das bedeutet Ihre Kreditkartendaten werden von unseren Zahlungspartnern, der SIX Payment und der Postfinance gemäss aktuellen Sicherheitsstandards verarbeitet.

Warum fallen für Postfinance und Kreditkarten Gebühren an?

Die Post und die Kreditkartenfirmen verlangen für Ihre Dienstleistung Gebühren. Das ist auch in Ordnung, schliesslich tun sie auch etwas dafür. Wir möchten Ihnen die Gutscheine zum bestmöglichsten Preis zur Verfügung stellen, weshalb wir diese Gebühren nicht im allgemeinen Gutscheinpreis verstecken. Somit bezahlen Sie nur verursachergerecht die jeweils anfallenden Gebühren.

Wo können abgelaufene Gutscheine umgetauscht werden?

Abgelaufene Gutscheine können nicht umgetauscht werden.

Können die Gutscheine auf Rechnung bestellt werden?

Nein, die Gutscheine werden nur gegen Vorauskasse ausgeliefert.

Kann dieser Kinogutschein auf einen bestimmten Geldbetrag ausgestellt werden?

Nein.

Dieser gesamtschweizerische Kinogutschein hat jeweils den Wert eines Kinotickets und ist somit nicht monetär. Den Gutschein auf einen Maximalwert auszustellen ist nicht möglich.

Was ist, wenn der Gutschein teurer eingelöst wird als er gekauft wurde?

Nichts. Die Differenz wird duch günstiger eingelöste Gutscheine kompensiert. Der ProCinema-Kinogutschein funktioniert nach einer Mischrechnung, welche über die ganze Schweiz und über alle Kinos und Kinoketten gemacht wird.

Wie hoch ist der Geldwert eines Kinogutscheins?

Jeder einzelne dieser Kinogutscheine hat den Wert eines Filmtickets. Der Preis des Eintritts unterscheidet sich je nach Stadt, Kinokette, Filmlänge, Vorstellungsdatum & Zeit unterschiedlich ist, wodurch man nicht von einem konkreten Geldwert des Gutscheins sprechen kann.

Um zu Buchhaltungszwecken Zahlen zu nennen: Die Eintrittspreise liegen meist zwischen 15  und 25 Franken.

Ist dieser Kinogutschein auf für 3D-Vorstellungen gültig?

Ja, der Gutschein ist für 3D sowie auch für 4D Vorstellungen gültig. Die 3D-Brille muss jedoch zusätzlich bezahlt werden und ist nicht im Gutschein inbegriffen.

Wo ist dieser ProCinema-Kinogutschein überall gültig?

Dieser Gutschein ist in allen Kinos der ganzen Schweiz gültig, auch im IMAX Luzern und in den Openair-Kinos. Ausgeschlossen sind lediglich Plätze mit Zusatzdienstleistungen wie etwa Kioskartikel.

Wie löse ich den Kinogutschein ein?

In der Regel müssen Sie die Sitzplätze beim Kino reservieren. Teilweise geht das über die Webseite, teilweise nur telefonisch. Bitte achten Sie darauf die Sitzplätze nicht zu kaufen (z.B. mit Kreditkarte), sondern zu reservieren. Falls Sie nicht sicher sind, wenden Sie sich ans Kino, bei welchem Sie Ihren Gutschein einlösen möchten.

Noch Fragen zu den Kinogutscheinen?

Wurde ihre Frage nicht beantwortet? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns eine E-Mail an Aktivieren Sie Javascript um diese geschützte E-Mail Adresse zu sehen.