Bücher

T-Shirts / Pullover / Jäggli

Im Interesse der Friedensbewegung und zur Deseskalation eines 3. Weltkrieges

IM HEXENKESSEL DER BUNDESHAUS-MEDIEN: Der Autor Martin Hasler ist längjähriger Mitarbeiter von SRG SSR (1982-2021) und berichtet heute als Insider, wie es hinter der Fassade der "Qualitätsmedien" aussieht und wie die breite Öffentlichkeit mittels einseitiger Propaganda getäuscht wird.

Daniele Ganser ist der Schweizer Historiker und Friedensforscher und leitet das Swiss Institute for Peace and Energy Research (SIPER). Er untersucht die Themen Frieden, Energie, Medien, Krieg, Terror und verdeckte Kriegsführung (false-flags). Mit seinen Vorträgen und Büchern will er jene Menschen stärken, die sich für Frieden, gewaltlose Konfliktlösung, erneuerbare Energie und Aufklärung engagieren.

Sein erstes Buch „NATO-Geheimarmeen“ erschien 2008 auf Deutsch und wurde in 10 Sprachen übersetzt. Darauf folgten mehrere weitere Bücher, wie „Europa im Erdölrausch“ 2012, „Illegale Kriege“ 2016 sowie sein neustes Buch „Imperium USA“, welches seit dem 24. April 2020 im Handel ist.

Die Inhalte führen u.a. zur zentralen Frage, warum die westlichen "neutralen Qualitätsmedien" und Nachrichtenagenturen die Kriegsverbrechen der NATO-Staaten verheimlichen...

...wie auch immer ... Gewalt führt stets zu Gegengewalt und hat noch nie zu Frieden geführt!

Ganser ist neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit auch als Achtsamkeit-Trainer tätig, um Menschen zu vermitteln selbst bei harten physischen und verbalen Angriffen friedlich zu bleiben.

David Huber (Verunglimpfungen) ist ein Luzerner Sportlehrer, der sich auch während des Lockdowns dafür einsetzte, den Kindern und Jungendlichen irgendwie etwas Normalität in Form von gemeinsamem Sport zu ermöglichen und ruft zu einem friedlichen respektvollen Zusammenleben auf.

Guido Brunner (Kt. Bern), der Author von "Justizversagen" schildert seine Erfahrungen in Strafverfahren im Zusammenhang mit Verstössen gegen die Corona-Massnahmen. Anhand von Briefen, Protokollen und eigenen Erzählungen anschaulich, wie Staatsanwälte und Richter blindlings dem von Regierungen und Medien propagierten Narrativ folgen, ohne sich auf die wissenschaftlichen Beweise des Angeklagten ernsthaft einzulassen. Der zwingende Grundsatz eines jeden Richters "Höre dir beide Seiten an" wird in einfach ignoriert, was zu klassischer Justiz-Wilkür führt.

Virus-Wahn: - Um die Themen Corona/COVID-19 und Masern erweiterte und überarbeitete Neuauflage (ab 7. Auflage) - Belegt mit über 1.300 Quellenangaben
"Das Buch 'Virus-Wahn' kann als das erste Werk bezeichnet werden, in dem die Fehler, die Betrügereien und generellen Fehlinformationen, die von offiziellen Stellen über fragwürdige oder nicht durch Viren bedingte Infektionen verbreitet werden, vollständig aufgedeckt werden." - Gordon Stewart, Medizinprofessor, Experte für Infektionskrankheiten und ehemaliger Berater der WHO

Diese Bücher werden von "kinogutschein.ch" angeboten. Weder ProCinema noch ein Kinobetreiber oder Filmverleiher ist daran beteiligt. Sie teilen die Inhalte der Bücher nicht zwingend.

Hier zu den Inhalten der Bücher

Imperium USA

Imperium USA
CHF 29.00

Illegale Kriege

Illegale Kriege
CHF 29.00

NATO Geheimarmeen in Europa

NATO Geheimarmeen in Europa
CHF 29.00

Europa im Erdölrausch

Europa im Erdölrausch
CHF 29.00

Hörbuch Imperium USA

Hörbuch Imperium USA
CHF 26.50

Hörbuch Illegale Kriege

Hörbuch Illegale Kriege
CHF 26.50

Hörbuch NATO Geheimarmeen in Europa

Hörbuch NATO Geheimarmeen in Europa
CHF 26.50

Hörbuch Europa im Erdölrausch

Hörbuch Europa im Erdölrausch
CHF 26.50

Weg der Wahrheit

Der Weg der Wahrheit
CHF 22.00

Im Hexenkessel der Bundeshaus-Medien

Im Hexenkessel der Bundeshaus-Medien
CHF 19.90

Verunglimpfungen

Verunglimpfungen - Spaltung & Versöhnung in der Corona-Krise
CHF 9.00

Justizversagen Band 1

Justizversagen Band 1
CHF 16.00

Virus-Wahn

Virus-Wahn - Corona/COVID-19, Masern, Schweinegrippe, Vogelgrippe, SARS, BSE, Hepatitis C, AIDS, Polio
CHF 28.00

Titel mit dem Status "ausverkauft" sind zurzeit nicht lieferbar, sollten aber in einigen Tagen / Wochen wieder lieferbar sein. Wir bleiben am Ball, um möglichst bald wieder liefern zu können. Schauen Sie bitte später nochmals rein, oder melden Sie per Email schon mal Bedarf an (info@kinogutschein.ch)